warning icon

Wie geht es an der Erzbahn weiter?

Schuljahresabschluss und Ferienbeginn



Liebe Kinder, liebe Sorgeberechtigte, liebes Erzbahn-Team,
 
heute endet ein turbulentes, ungewöhnliches und für viele sehr anstrengendes Schuljahr.
 
Die Coronapandemie hat(te) uns voll im Griff.
 
• Immer wieder mussten Pläne verworfen und angepasst werden.
• Ständig neue Infektionsschutzmaßnahmen wurden eingeführt und umgesetzt.
• Unterricht fand auf völlig neuen Wegen statt.
• Schulisches Leben war stark eingeschränkt (zum Glück normalisiert sich das gerade wieder etwas).
• Die Sorge vor Infektionen und den Auswirkungen war ein ständiger Begleiter.
• ...
 
Aber gemeinsam haben wir das alles erfolgreich gemeistert, und darauf können wir alle - Kinder, Eltern, Lehrkräfte, Mitarbeiter*innen der Erzbahn... - stolz sein.
 
Das war jedoch nicht die einzige Herausforderung, die in diesem Schuljahr auf die Schule an der Erzbahn zukam, und die es zu bewältigen galt und gilt.
 
Im Schulbüro gab und gibt es viele Wechsel:
 
Herr Unger hat zum Jahresbeginn seine neue Tätigkeit im Schulamt aufgenommen, Frau Kuttler ist seit Januar im wohlverdienten Ruhestand, und ich habe mich von allen Schulleitungsaufgaben entpflichten lassen und werde zum neuen Schuljahr als Sonderpädagogin an eine andere Grundschule wechseln.
 
Das alles bringt zunächst viel Unruhe ins System. Aufgaben müssen neu verteilt werden, eine Einarbeitung vieler Lehrkräfte in neue Aufgabenbereiche ist nötig, und Prozesse müssen neu überdacht werden.
 
Das Team der Schule an der Erzbahn wird dabei im kommenden Schuljahr stundenweise durch Herrn Bechtel, den Schulleiter der Pfefferackerschule, unterstützt. Das freut uns sehr!
 
Die Schule an der Erzbahn startet also nach den Sommerferien mit vielen Veränderungen in das Schuljahr 2021/22. Veränderungen sind immer Herausforderungen, aber sie bieten auch viele Chancen, und ich bin sicher, dass das Erzbahn-Team diese gut nutzen wird.
 
Jetzt beginnen aber erstmal die hoffentlich sonnigen, erholsamen und möglichst sorgenfreien Sommerferien.
 
Euch und Ihnen allen wünsche ich sechs wunderbare Wochen mit allem, was für gelungene Ferien dazu gehört!
 
Ich verabschiede mich mit ganz herzlichen Grüßen und bedanke mich für 10 tolle Jahre an der Schule an der Erzbahn

Eva Laubrock




Willkommen auf der Homepage der Offenen Ganztags-Schule an der Erzbahn in Gelsenkirchen-Hüllen, der coolsten Schule der Welt!

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Schule kennen zu lernen und sich über das Schulprogramm, unsere Aktivitäten und wichtige Termine zu informieren. Den virtuellen Rundgang durch unsere Schule beginnen Sie am besten hier.

Haben Sie hier etwas gesucht und nicht gefunden? Wir freuen uns über Anregungen und Kritik.


Auf einen Blick

Anschrift
Schule an der Erzbahn
Städtische Gemeinschaftsgrundschule der Primarstufe
Vandalenstraße 43
45888 Gelsenkirchen

Telefon (02 09) 16 58 29-10
Fax (02 09) 16 58 29-20
info@schule-an-der-erzbahn.de

OGS
Telefon (02 09) 16 58 29-25

Hausmeister

Telefon
(02 09) 16 58 29-16

Öffnungszeiten

Unsere Bürozeiten sind

montags bis donnerstags 
von 7:30 - 12:45 Uhr 

freitags
von 8:00 - 12:00 Uhr

Unterrichtszeiten

IServ für Kids


Unsere IServ-Seite für Kinder