warning icon

Willkommen auf der Homepage der Offenen Ganztags-Schule an der Erzbahn in Gelsenkirchen-Hüllen, der coolsten Schule der Welt!

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Schule kennen zu lernen und sich über das Schulprogramm, unsere Aktivitäten und wichtige Termine zu informieren. Den virtuellen Rundgang durch unsere Schule beginnen Sie am besten hier.

Haben Sie hier etwas gesucht und nicht gefunden? Wir freuen uns über Anregungen und Kritik.


In Gedenken an Anna Abel



Viel zu früh ist am 27.3.2022 unsere liebe Kollegin und Freundin Anna Abel verstorben.
Durch ihre lebensfrohe, liebenswerte, ehrliche und zuverlässige Art war Anna bei allen sehr beliebt. Sie hinterlässt bei uns eine Riesenlücke.
Wir werden Anna nie vergessen!

Corona Änderungen im April

Liebe Eltern,
es gibt wieder Veränderungen im Corona – Testverfahren:
Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat entschieden, die oben erwähnte Übergangsfrist zu nutzen und die bestehenden Maßnahmen zum Infektionsschutz in Schulen auf der Grundlage der bestehenden Coronabetreuungsverordnung aufrecht zu erhalten.

Bis Samstag, 2. April 2022, wird also § 2 der Coronabetreuungsverordnung eine Pflicht zum Tragen einer Maske in allen Innenräumen der Schule vorgesehen. Danach endet diese Pflicht.

Für Nordrhein-Westfalen hat die Landesregierung entschieden, dass bis zum letzten Schultag vor den Osterferien, also dem 8. April 2022, die schulischen Testungen in allen Schulen und Schulformen in der derzeitigen Form fortgesetzt werden.
Im Zusammenhang mit der weiteren Entwicklung des Testgeschehens haben auch die Kultusministerinnen und -minister der Länder schon am 10. März 2022 einvernehmlich festgehalten, in den kommenden Wochen einen vorausschauenden und behutsamen Weg zurück in die Normalität zu verfolgen, bei dem die weitere Entwicklung der Pandemie achtsam im Auge behalten wird. Ziel soll es sein, spätestens bis Mai 2022 alle Einschränkungen, insbesondere die Pflicht zum Tragen einer Maske und die anlasslosen Testungen in Schulen, aufzuheben.
Mit der oben beschriebenen Entscheidung zur Beendigung der Pflicht zum Tragen einer Maske trägt die Landesregierung diesem Beschluss der Kultusministerkonferenz Rechnung. Auch in der Folge dieses Beschlusses wird das anlasslose Testen in allen Schulen und Schulformen nach den Osterferien nicht wiederaufgenommen, sofern es bis dahin keine unerwartete kritische Entwicklung des Infektionsgeschehens gibt.

Wir vertrauen auf Ihre Eigenverantwortung und gehe davon aus, dass Sie
Ihre Kinder nur gesund zur Schule schicken.


Wir danken Ihnen für Ihre außergewöhnliche Mithilfe als Eltern und
Erziehungsberechtigte in dieser Pandemie.


Das Team der Erzbahnschule
Heike Tytko, Schulleitung

Änderung des Testverfahrens der Schüler

Liebe Eltern,
wie Sie sicherlich schon aus der Presse mitbekommen haben, ändert sich das Corona - Testverfahren ab dem 28.02.22.

Hier finden Sie Informationen des Ministeriums.

Ab Dienstag 01.03. 2022, werden nur noch nicht immunisierte Schülerinnen und Schüler, also diejenigen Kinder, die weder vollständig geimpft noch genesen sind, dreimal wöchentlich außerhalb der Schule, also in der Regel zuhause, einen Antigen-Selbsttest durchführen.
Die nicht immunisierten Schülerinnen und Schüler erhalten von der Schule Antigen-Selbsttests, mit denen sie sich montags, mittwochs und freitags vor dem Schulbesuch zu Hause unter Ihrer Mithilfe selbsttesten müssen. Die Tests können schon am Vorabend stattfinden.
Sie als Eltern versichern einmalig die regelmäßige und ordnungsgemäße Vornahme der drei wöchentlichen Testungen zu Beginn des neuen Testverfahrens und geben Ihren Kindern bis zum 28. Februar 2022 eine entsprechende Bescheinigung für die Schule mit. (Alternativ kann auch weiterhin die Bescheinigung einer Teststelle über eine negative Antigen-Schnelltestung (sog. Bürgertest) vorgelegt werden.)
Sollte sich bei Ihrem Kind in der Schule ein begründeter Verdacht auf eine mögliche Corona-Infektion ergeben (z.B. durch Hinweise auf eine unzureichende Testung oder wegen vorhandener Symptome), kann die Schule zu Beginn des Unterrichts eine anlassbezogene Testung mit einem Antigen-Selbsttest vornehmen.

Die Antigen-Selbsttests werden vom Land gestellt und unsere Schulean Sie oder Ihre Kinder verteilt.

Wir vertrauen auf Ihre Eigenverantwortung und gehe davon aus, dass Sie Ihre Kinder nur mit einem negativen Testergebnis in die Schule schicken. Weiterhin wird ab Montag, 28. Februar 2022, die Testpflicht an allen Schulen für bereits immunisierte Schülerinnen und Schüler aufgehoben.
Ihre vollständig geimpften oder genesenen Kinder können aber weiterhin freiwillig an den Testungen teilnehmen. Bitte teilen Sie uns das auch mit.
Wir danken Ihnen für Ihre außergewöhnliche Mithilfe als Eltern und Erziehungsberechtigte in dieser Pandemie.

Das Team der Erzbahnschule
Heike Tytko, Schulleitung


Änderungen bei Iserv

Sehr geehrte Eltern und Schüler,
Unsere Iserv-Schuladresse hat sich geändert. Anstatt ggs-schule-an-der-erzbahn-ge.schulserver.der ist die neue Adresse wie folgt:

ggs-erzbahn.de

Die Anmeldenamen der Kinder und die Passwörter haben sich dadurch nicht geändert. Es ist aber möglich, dass sie sich in der Iserv App einmal neu anmelden müssen.
Bei technischen Schwierigkeiten wenden sie sich bitte an Nils Küter.
Sie erreichen ihn unter:
nils.kueter@ggs-erzbahn.de

Die neue Schulleitung stellt sich vor




Liebe Eltern, liebe Schüler*innen der Schule an der Erzbahn,
heute möchte ich mich mit Bild und Text bei Ihnen vorstellen, da die Zeiten es nicht anders zulassen.
Seit nun 14 Tagen bin ich die neue Schulleitung.
Mein Name ist Heike Tykto und ich bin 57 Jahre. Ich bin verheiratet und habe drei Kinder. In meiner Freizeit mache ich gerne Sport und bin kulturell interessiert . Ich lebe in der Nachbarschaft Bottrop, wo ich auch die meiste Zeit als Lehrerin gearbeitet habe. Zuletzt leitete ich ein Grundschule im Essener Norden.
Als Kind des Ruhrgebietes freue ich mich sehr an dieser Schule nun tätig zu sein. Die erste Zeit werde ich nutzen das Schulleben an der Schule an der Erzbahn kennenzulernen, Bewährtes zu erhalten und neue Sachen mit dem Team auf den Weg zu bringen.
Die Schüler*innen stehen bei mir dabei im Mittelpunkt. Besonders wichtig dabei sind mir die Bildungschancen und die individuelle Förderung der Kinder.


Basteltag 2021



Über den folgenden Link gelangen sie zu der Galerie unseres Basteltages 2021.

Bildergalerie

02.12.2021 Wiedereinführung der Maskenpflicht am Sitzplatz ab dem 2. Dezember

Liebe Eltern,

die Maskenpflicht am Sitzplatz gilt ab heute, den 2. Dezember 2021, wieder an allen Schulen des Landes. Die Coronabetreuungsverordnung wird entsprechend geändert. Mit der Wiedereinführung der Maskenpflicht am Sitzplatz bleiben zugleich die behördlichen Anordnungen von Quarantänemaßnahmen auf ein unbedingt erforderliches Maß beschränkt. Sofern nicht außergewöhnliche Umstände (zum Beispiel Ausbrüche oder Auftreten von neuen Virus-Varianten) vorliegen, wird sich die Anordnung von Quarantänen wieder nur auf die infizierte Person beziehen.
Die Maske am Sitzplatz gilt ab sofort auch wieder für Ganztags- und Betreuungsangebote, darüber hinaus für alle sonstigen Zusammenkünfte im Schulbetrieb (Konferenzen, Besprechungen, Gremiensitzungen), sofern ein Mindestabstand von 1,50 Metern nicht eingehalten werden kann.
Lediglich auf dem Außengelände der Schulen (Schulhof, Parkplatz) gilt wie bisher grundsätzlich keine Maskenpflicht.

Wir bitten Sie, Ihrem Kind dementsprechend ab morgen wieder möglichst 1-2 Ersatzmasken mitzugeben.

Passen Sie gut auf sich und Ihre Familie auf und bleiben Sie gesund und kommen Sie trotz alledem in eine wohltuende vorweihnachtliche Stimmung!

Herzliche Grüße
Ihr Markus Bechtel

Informationen zum Thema Elternmitwirkung

In dem folgenden PDF finden Sie Informationen zum Thema Elternmitwirkung an unserer Grundschule:

Elternmitwirkung

Auf einen Blick

Anschrift
Schule an der Erzbahn
Städtische Gemeinschaftsgrundschule der Primarstufe
Vandalenstraße 43
45888 Gelsenkirchen

Telefon (02 09) 16 58 29-10
Fax (02 09) 16 58 29-20
info@schule-an-der-erzbahn.de

OGS
Telefon (02 09) 16 58 29-25

Hausmeister

Telefon
(02 09) 16 58 29-16

Öffnungszeiten

Unsere Bürozeiten sind

montags bis donnerstags 
von 7:30 - 12:45 Uhr 

freitags
von 8:00 - 12:00 Uhr

Unterrichtszeiten

IServ für Kids


Unsere IServ-Seite für Kinder